@schwarzer Daumen, fügte ich ein edit-um deine Frage zu beantworten. @winwaed: stimmt, aber überschüssige Feuchtigkeit wird die Sache zu beheben, die erste, und das hinzufügen von trockenem Massengut (Papier, Sägemehl) wird dazu neigen, um C, wenn der Rest Tee-und küchenabfall wird es wohl die Waage. Schlimmsten Fall (bei Feuchtigkeit behandelt wird) wäre zu viel C, die nur die Dinge verlangsamen und sollte nicht dazu führen, dass der Kompost zu böse. @VividD phytothera - ich Schnitt es aus Ihrer re-edit, die anderen tags sind in Ordnung Ok, ich bin froh, dass Sie damit einverstanden sind. Ich ' ll fügen Sie diese als Antwort und ich werde versuchen, einige weitere Informationen. @ChrisH, ich Stimme völlig. Eine änderung des Wasser-Haus-holding (zu viel Wasser bewirkt, dass die burst-Modus), war ich nicht nur reden über die Bewässerung. Es kann auch verursacht werden, durch andere Faktoren wie Temperaturschwankungen oder änderung der Wetterbedingungen (Dürre, Regen) und so weiter.

Ersten mal Gärtner hier. Dieses Jahr habe ich beschlossen, zu wachsen einige tomatillos und Mexikanische Chilis in meinem Garten. Es war zwar ein hartes Stück Arbeit hatte ich auch eine gute Ernte (für mein erstes mal) und Spaß insgesamt. Jetzt der winter kommt und meine Pflanzen sterben. Ich wusste schon, dass diese Art von Pflanzen, die nicht stehen können, kaltem Wetter, so dass ich wusste, dass dieser Tag kommen würde. Wir waren letztes Jahr um 2-5 Grad C im winter jeden Tag (aber kein frost) und unter 10 C bis etwa April, erwarte ich in diesem Jahr werden die gleichen sein. Meine Frage ist jetzt, was mache ich mit meinen Pflanzen?

Sie verlor eine Menge Blätter, aber Sie eigentlich gar nicht schlecht Aussehen (für meine ungeübten Augen). Sollte ich einfach nach unten geschnitten, was übrig ist von Ihnen, und nehmen Sie Sie zu Kompostieren irgendwo? Ich fühle mich irgendwie schlecht, weil Sie immer noch lebendig Aussehen.

Im nächsten Jahr will ich um die pflanze wieder, aber gekürzt zahlen. In diesem Jahr hatte ich 10 tomatillos Pflanzen und etwa 20 Chili-Pflanzen. Ich glaube nicht, dass alle von Ihnen würde surive (erste mal Gartenarbeit), so pflanzte ich eine Menge. Es stellt sich heraus, Sie haben alle überlebt!. Ich habe nicht so viel Zeit mehr, sich um Sie zu kümmern, und ich bin oft aus der Stadt. Im nächsten Jahr denke ich, ich will nur zu halten 3+6 Pflanzen vielleicht. Auch bin ich nicht wirklich wollen, um in die Kompostierung. Ich bin ok mit der Einnahme von Ihnen irgendwo, oder haben Sie gesammelt, für jemand anderen zu Kompost.

Auch, obwohl ich eine tatsächliche Garten, die ich verwendet, growbags für alle meine Pflanzen. Was mache ich mit dem Boden? Wenn ich abgeholzt, die Pflanzen, ist es ok, um nur das verteilt rund um den Garten? Wir reden über 21 growbags passen 3 Pflanzen, so dass eine Menge Boden, denke ich. Ich glaube nicht, dass es gesund zur Wiederverwendung, die für das nächste Jahr, nicht wahr?

Sorry für den langen post. Zusammenfassend: was mache ich mit meinen Pflanzen (und Boden), dass jetzt der winter kommt, und Sie sterben? Pics an den Sommer und heute Referenz

Vielen Dank!

enter image description here

enter image description here